Hundefriseur Ausbildung

 

Um ein erfolgreicher Hundefriseur (Groomer) zu werden, bedarf es einer qualitativ sehr guten Hundefriseurausbildung, Pflegeproduktschulung sowie guter Kenntnisse über die eingesetzten Werkzeuge.

Dazu gehört auch ein Verkaufs- und Beratungstraining, die Kenntnis erfolgreicher Marketingstrategien und kaufmännischen Grundlagen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie sich für eine Ausbildung bei uns interessieren. Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch, welches der angebotenen Seminare für Sie das richtige ist.


All das bieten wir unserem Hundesalon im Rahmen einer Ausbildung zum Hundefriseur an. Sie müssen aber einige Voraussetzungen mitbringen:

Voraussetzungen für einen Hundefriseur (Groomer)

• Liebe ich Hunde und Katzen?
• Bin ich bereit körperlichen und geistigen Einsatz zu erbringen?
• Bin ich zeitlich felxibel und habe ich auch an ungewöhnlichen Zeiten für meine Kunden Zeit?
• Mag ich Menschen und kommuniziere gerne mit ihnen?
• Habe ich finanzielle Mittel für eine professionelle Hundefriseur-Ausbildung und die Einrichtung eines Hundesalons?

Was werde ich bei Sweetdog Hundefriseur-Schule lernen? Sowohl in Theorie als auch in der Praxis werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:

• wie Sie Hunde und Katzen von Hand mit der Schere schneiden (sowohl nach FCI-Standard als auch moderne und praktische Frisuren)
• der Umgang mit der Schermaschine (bei welchen Rassen darf die Schermaschine angewendet werden?)
• Entfilzen, Entwollen, Kämmen und richtiges Bürsten (nicht bei jedem verfilzten Hund muss gleich eine komplette Hundeschur gemacht werden)
• Ohrreinigung (richtiges Zupfen der Ohrenhaare und sinnvolle Ohrreinigung, um Entzündungen vorzubeugen)
• Intimpflege (Vor allem bei Rüden kommt es ohne qualifizierte Intimpflege immer wieder zu mehr oder weniger schweren Infektionen)
• Pfoten- und Ballenpflege (den Zehen und Ballen muss besonders Aufmerksamkeit geschenkt werden)
• Krallenschneiden ( wie schneidet man die Krallen eines Hundes richtig)
• richtiges Baden und Trocknen mit den dementprechenden Pflegeprodukten
• der Einsatz des richtigen Werkzeuges je nach Hunderasse und Anwendung (lernen Sie, mit welchen Pflegeprodukten Sie am einfachsten Umgehen können)
• wie Sie Ihren Salon sauber halten und die Hygienevorkehrungen einhalten (Was ist zu beachten, um keine Krankheiten zu übertragen und wie kann man es verhindern)
• Fellpflege für Hunde und Katzen mit den passenden Pflegeprodukten (Für welche Rassen sind welche Produkte am besten geeignet? Wir zeigen Ihnen mit welchen Produkten Sie welche Fell- und Hautprobleme behandeln können)
• Verkauf- und Beratungstraining; erfolgreiche Marketingstrategien (Wie führe ich das Gespräch mit den Hundebesitzern und wie mache ich meinen Hundesalon bekannt)
• Kundenberatung / Kundenbetreuung (Wie berate ich Kunden bezüglich Hundepflege und Hundestyling)
• Hilfe bei der Erstellung eines Business-Plan
• wie Sie Ihren Salon sauber halten und die Hygienevorkehrungen einhalten (Was ist zu beachten, um keine Krankheiten zu übertragen und wie kann man es verhindern)

Was erhalte ich bei der Ausbildung zum Hundefriseur? 

Nach einem Abschlusstest in Theorie und Praxis, erhalten Sie das Hundefriseur-Zertifikat. Sollten Sie sich jedoch nicht sicher fühlen, werden wir den Kurs gerne für einen Sonerpreis für Sie verlängern, um Ihnen ein sicheres Arbeiten zu ermöglichen. Gerne vermitteln wir Ihnen auch eine Beratung zu den rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Eröffnung eines Hundesalons durch einen qualifizierten Rechtsanwalt. 


Unterschiedliche Seminare

Wir bieten für unterschiedliche Zielgruppen drei unterschiedlich aufwändige Lehrgänge an, die auch unabhängig voneinander absolviert werden können.



Basis

 

Grundlehrgang: Der Lehrgang ist für Interessenten geeignet, die (noch) nicht genau wissen, ob sie sich mit einem Hundesalon selbstständig machen wollen.

Aufbau

 

Für Teilnehmer des Basis-Seminars, die dabei Ihre Freude am Beruf des Hundefriseurs entdeckt haben. In diesem Ausbildungsabschnitt vertiefen Sie Ihre Kenntnisse aus dem Basis-Seminar.

Intensiv

 

Teilnehmer des Aufbau-Seminars, und Interessenten, die einen Hundesalon eröffnen wollen und dazu eine qualifizierte Ausbildung suchen. In diesem Ausbildungsabschnitt lernen Sie alles zur Hundepflege und zur Eröffnung eines eigenen Hundesalons.

Nur bei diesem Kurs erhalten Sie ein Zertifikat über die Ausbildung zum Eröffnen eines eigenen Salons!


Kontakt

SWEETDOG - Hundesalon

Rosenweiherweg 13a

53332 Bornheim Sechtem 

+49 157 7667 1256

info@sweetdog.de

Öffnungszeiten

Mo.:            12.00 - 20.00 Uhr

Di. - Fr.:      09.30 - 18.00 Uhr